2007-04-12 Freundeskreis will Kontakte nach Frankreich ausbauen

Besuch in St.-Pierre-le-Moûtier - Franzosen kommen auch nach Rengsdorf

Die Mitglieder des Freundeskreises Rengsdorf/Saint-Pierre-le-Moutier wollen ihre noch junge Freundschaft zu der burgundischen Partnergemeinde mit zahlreichen gegenseitigen Besuchen in diesem Jahr vertiefen. Der Vorsitzende Günter Ballmann berichtete in der jüngsten, gut besuchten Mitgliederversammlung unter anderem von einer geplanten Reise vom 18. bis 21. Mai nach Frankreich.

13 bis 15 Personen wollen sich an der traditionellen "Fête du Goût" beteiligen. Bei dem bedeutenden Verbraucher- und Bauernmarkt wollen sie wie im Vorjahr Produkte aus der hiesigen Region an einem eigenen Stand zum Probieren und Kaufen anbieten. Einen Teil der Einnahmen möchte der Freundeskreis dem Veranstalter, einer regionalen wohltätigen Institution, zur Verfügung stellen.

Im Rahmen der 1150-Jahr-Feier vom 22. bis 25. Juni erwartet Rengsdorf eine große Gruppe aus St.-Pierre. Ein buntes Programm soll dafür sorgen, dass zu den seit gut einem Jahr bestehenden freundschaftlichen Beziehungen weitere Bekanntschaften hinzukommen.

Eine Radsport-Gruppe aus der Partnerstadt will die gesamte Strecke in die Westerwaldgemeinde (rund 800 Kilometer) mit dem Fahrrad zurücklegen, um am 26. August am Festzug in Rengsdorf teilzunehmen. Damit folgen die Sportler aus St.-Pierre dem Beispiel der Rengsdorfer Radsportfreunde, die im vergangenen Jahr die gesamte Strecke in die französische Kommune mit dem Rad bewältigten.

Einige Bürger aus der französischen Partnergemeinde freuen sich schon jetzt auf die kältere Jahreszeit: Sie wollen Weihnachtsmärkte in der Region besuchen. 45 bis 50 Personen werden erwartet.

Marie-Christine Böhme berichtete zum Abschluss der Versammlung über die kulturellen Unterschiede zwischen Deutschen und Franzosen. Die geschilderten unterschiedlichen Verhaltensweisen aus dem Alltag der Deutschen einerseits und der Franzosen andererseits, zum Beispiel bei Begrüßung, Einladung oder beim Verhalten von Gast und Gastgeber, überraschten die Zuhörer.

RZ vom 12.04.2007

zurück

Wir verwenden Cookies für die optimale Gestaltung der Webseite. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung