Bergwerksmuseum - Musée de La Machine

Herkunft des Namens der Stadt La MachineDie Stadt La Machine verdient ihren Namen und den Anfang ihres industriellen Aufschwungs dem belgischen Ingenieur Daniel Michel, der 1669 aus Lüttich kam. Er...
Mehr...

Guédelon - Historischer und architektonischer Rahmen

Quelle: www.guedelon.fr Der historische RahmenUm das Abenteuer Guédelon zu gründen, mussten zuerst die historischen und chronologischen Abläufe geklärt werden. Bei Baubeginn schreiben wir das Jahr...
Mehr...

Guédelon - Die Pläne von Guédelon

Quelle: http://www.guedelon.fr/ Weil Guédelon nicht eine Restaurierung sondern ein Neubau ist, waren komplette Pläne auszuarbeiten, um eine Baubewilligung zu erhalten.Dem Chef-Denkmalpfleger Jacques...
Mehr...

Guédelon - Die Materialien

Quelle: http://www.guedelon.fr/ Der Wahl des Orts für den Bau einer Burg wurde im Mittelalter nie dem Zufall überlassen, sondern folgte immer einer strengen Logik. Ebenso wichtig wie strategische...
Mehr...

Guédelon - Plan guide de visite

Quelle: www.guedelon.fr Den Besucherplan von Guédelon gibt es hier als pdf-Datei:   mehr...
Mehr...

Bruère-Allichamps - Abbaye de Noirlac

Das Kloster Noirlac (Nerlac; La Maison-Dieu; Niger lacus) ist eine ehemalige Zisterzienserabtei in der Gemeinde Bruère-Allichamps bei Saint-Amand-Montrond im Département Cher, Region Centre-Val de...
Mehr...



|<  >|


Wir verwenden Cookies für die optimale Gestaltung der Webseite. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung