Französisches Flair am 06. Januar 2015 im Ev. Gemeindehaus Rengsdorf

Am 6. Januar jeden Jahres feiert man in Frankreich das Fest der Epiphanie, der Tag der Ankunft der Heiligen Drei Könige in Bethlehem.

Traditionell isst man dann die „Galette des Rois", den Dreikönigskuchen, aus Blätterteig mit einer Mandelcremefüllung. In den Teig wird zuvor eine Bohne versteckt. Wer sie findet ist der König/Königin für diesen Abend. Soweit der Brauch. Den nimmt der Freundeskreis auf und erweitert ihn zu einem „Apéritif" . Man trifft sich in Frankreich in den Abendstunden, um vielleicht ein Glas Wein im Kreise von Freunden zu trinken.

Freunde und Interessierte sind herzlich zum gemeinsamen „Galette des Rois" und „Apéritif" eingeladen.

Die Veranstaltung findet statt am:

Dienstag, dem 06. Januar 2015, von 18.00-20.00 Uhr,
im Evg. Gemeindehaus Rengsdorf, Westerwaldstr. 33

Sie haben dabei die Gelegenheit, sich über die Arbeit des Freundeskreises zu informieren. Wir zeigen auch großformatige Fotos und vielerlei Interessantes über unsere Begegnungen in Rengsdorf und in Saint-Pierre-le-Moûtier und informieren anschaulich von Land und Leuten, die wir gesehen haben bzw. denen wir begegnet sind.

Der Eintritt ist frei.

zurück

Wir verwenden Cookies für die optimale Gestaltung der Webseite. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung