Weihnachtsgruß von Günter Ballmann

Wir blicken mal wieder auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Am 24. Januar richteten wir zum ersten Mal die "Galette des Rois" im Evgl. Gemeindehaus aus. Am 24. Februar fand eine Mitgliederversammlung mit Neuwahl des Vorstandes und des Beirates statt. Im März wurde in unserer Partnerstadt ein neuer Bürgermeister gewählt. Anstelle von François Clostre, der die Partnerschaft von Anbeginn an mit ganzem Herzen unterstützt hat, begrüßten wir Pierre Billard, den Ehemann der Präsidentin des Comités, Laurence Billard. Sie legte daraufhin (aus verständlichen Gründen) ihr Amt nieder. An ihre Stelle trat Bruno Merchiez als neuer Präsident. Am 26. Juni verabschiedeten wir Karlheinz Kleinmann im Rahmen einer Mitgliederversammlung als Bürgermeister in den Ruhestand und hießen Christian Robenek als neuen Bürgermeister in unseren Reihen herzlich willkommen. Vom 18.-20.07. wirkten wir am Rheinland-Pfalz-Tag in Neuwied mit. Es gab einen gemeinsamen Stand mit dem Partnerschaftsverband Mainz auf dem Marktplatz. Schließlich begaben wir uns vom 22.-25.08. mit 40 Personen nach Saint-Pierre-le-Moûtier, um auf Einladung des Comités an einem großen landwirtschaftlichen Markt ("Comice Agricole") teilzunehmen. Am Ende diesen Jahres, am 13. 12., waren wir schließlich noch mit einem Stand auf dem hiesigen Weihnachtsmarkt am Burplatz vertreten.

Als erste Veranstaltung richten wir am Dienstag, dem 06.01.2015, im Evgl. Gemeindehaus Rengsdorf wieder die "Galette des Rois" aus. Sie findet statt ab 18.00 bis etwa 20.00 Uhr. Hildegard Hoffmann wird uns mit ihrem Akkordeon den Abend über begleiten. Wir bitten jedoch die Mitglieder schon ab 17.00 Uhr anwesend zu sein, da noch umfangreiche Vorbereitungen zu treffen sind. Jedermann ist herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei. Nach den Weihnachts-Feiertagen beginnen wir mit der Plakatierung und verteilen Handzettel in den Geschäften (Christel Voigt, Rolf Weingarten). Außerdem wird auf der Titelseite und auch im Innern des "Heimatkurier", Ausgabe 02.01., die Veranstaltung beworben. Wir hoffen, dass wir den schönen Erfolg des Vorjahres wiederholen lönnen.

Zum Schluß bleibt mir zunächst nur noch für Euer Engagement im (fast) abgelaufenen Jahr Dank zu sagen. Ich wünsche Allen ein frohes Weihnachtsfest und alles erdenklich Gute für das kommende Jahr, vor allem Gesundheit.

Im Namen des Vorstandes
Günter Ballmann, Vorsitzender
Freundeskreis Rengsdorf/Saint-Pierre-le-Moûtier e. V.

zurück

Wir verwenden Cookies für die optimale Gestaltung der Webseite. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung