2017-12-03 Niederschrift über die Mitgliederversammlung vom 29.11.2017

Ort: Saal der Verbandsgemeinde
Beginn:
19.30 Uhr
Ende: 21.15 Uhr

 

1. und 2. Rückblicke

auf den Besuch unserer Freunde vom 29.09.-02.10.2017. sowie auf den Film- und Primeurabend

Die Präsidentin des Comité bedankte sich im Namen der Teilnehmer herzlich für die herzliche Aufnahme und die überwältigende Gastfreundschaft im Besuchsverlauf. Der Vorsitzende erläuterte die finanziellen Beiträge der Teilnehmer und die Ausgaben.

Der Film- und der „Primeur"-Abend waren zufriedenstellend besucht und sollen auf jeden Fall in dieser Form Bestandteil unseres Angebotes bleiben.

3. Weihnachtsmarkt

am kommenden Samstag, 09.12.2017 auf dem „Bur"-Platz, von 15-22 Uhr

Wir sind dort mit weiteren Rengsdorfer Vereinen und belegen wieder eine Hütte. Unser Angebot wie im Vorjahr: Weißen Glühwein und Rotwein(besorgt Werner Flohr, dazu noch Bedarf von einer Heizplatte und großem Topf),  Weißwein (Günter Ballmann), Schnäpse (Günter Ballmann, Hans Voigt), „Croque Monsieur" (Brot und Schinken: Christel Voigt,  2 Heizplatten von Karin Robenek und Reinhold Walter). Eine Kabeltrommel von Dieter Böhme, eine Preistafel von Werner Flohr. Die Weine 2 Euro das Glas, Schnäpse und Croque 1.50 Euro Glas/Stück. Der Freundeskreis dankt für den Standdienst: 15-17 Uhr: Heinz und Anne Fink; 17-19 Uhr: Doris Engel-Mutter und Eva Kandalofsky; 19-21 Uhr: Christel Voigt und Renate Wunsch, danach und Abbau: Günter Ballmann und Hans Voigt. Karl Hoffmann schmückt schon die Hütte am Vortag, ansonsten wird die Hütte am Samstag, um 11 Uhr, eingerichtet von Günter Ballmann, Hans Voigt, Dieter Böhme und Werner Flohr.

Der Rengsdorfer Weihnachtsmarkt- organisiert von der Ortsgemeinde - überzeugt schon seit Jahren mit einem ansprechenden, vielseitigen Programm (Musikkapelle, Chöre) und einer  ganzen Reihe weihnachtlich geschmückter Stände mit ihrem vielfältigen Angebot. Ein Besuch lohnt sich. Darum bitten wir sehr um Ihren Besuch.

4. „Galette des Rois" am Samstag, dem 06.01.2018

im Ev. Gemeindehaus Rengsdorf, von 18-20 Uhr

Dieses Französischste aller Feste ist inzwischen fester Bestandteil  unseres Jahresprogramms.  Wein und Sekt besorgt Werner Flohr, den Kir Marie-Christine Böhme und die Säfte Christel Voigt. Monika Strutz wird telefonisch unsere Damen noch um einige Kuchen bitten. Marie-

Christine Böhme wird aus einem Buch (warum wir Frankreich lieben) einige Kapitel vortragen. Rolf Weingarten stellt u. a. seine neuesten Fotobücher aus. Die Presse (RZ, Heimatkurier, Blick aktuell) wird informiert.  Der Abend ist für die Besucher- wie auch zuvor - kostenfrei.

5. Verschiedenes

Das Comité hat uns nun definitiv zu einem Besuch über den französischen Nationalfeiertag am 14.07.2018 eingeladen. Wir bitten um Vormerkung dieses Termins. Näheres folgt noch.

Das Boule-Spaß-Turnier haben wir für den Sonntag, den 22.04.2018, auf „unserem" Platz vorgemerkt.

Unsere Jahres-Hauptversammlung ist für den Donnerstag, den 22.02.2018, vorgesehen. 

Der Partnerschaftsverband in Mainz hat sich mit einer Satzungsänderung um Franche-Compté, Oppeln und Mittelböhmen erweitert.

Rengsdorf, den 03.12.2017
Günter Ballmann (Vorsitzender und Protokollar)

zurück

Wir verwenden Cookies für die optimale Gestaltung der Webseite. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung