Marcel Adam & La Fine Équipe - Trio - sind wieder in unserer Nähe!

Marcel Adam & La Fine Équipe - Trio - sind wieder in unserer Nähe!

Hier ein Auszug aus dem Terminkalender von Marcel Adam:

15. April 2018 - 19:30 Uhr - Trio
65388 Schlangenbad - Parkklinik Schlangenbad, Rheingauer Straße 47
Tel.: 06129 / 48830

25. Mai 2018 - 19:30 Uhr - Trio
56332 Oberfell - Weinscheune Birnbach, Schulstraße 2
Tel.: 02605 / 4484

07. Juni 2018 - 20:00 Uhr - Deutsch-französischer Abend
53545 Linz am Rhein - Stadthalle, Strohgasse 5
Tel.: 02644 / 2526 oder 02622 / 981 125

08. Juni 2018 - 20:00 Uhr - Trio
55768 Hoppstädeten-Weiersbach - Gemeindezentrum, Kapellengasse 8
Tel.: 06782 / 2262

17. Juni 2018 - 15:00 Uhr - Solo
56182 Urbar - Theater Mittelrhein, Kulturgut Urbar, Hauptstraße 78
Tel.: 0172 / 704 0171

10. August 2018 - 19:30 Uhr - Trio
56244 Selters - Open-Air im Steinbruch, Im Hahnweg
bei Regen in der Katholischen Kirche Selters
Tel.: 0160 / 979 397 84



Marcel Adam - Ich liebe das Leben!

Marcel Adam, Lothringer mit Leib und Seele, ist Liedermacher, Sänger, Interpret, Dichter, Poet und - nicht zuletzt - Schelm.

In seinen Liedern erzählt er von seiner Kindheit im beschaulichen Lothringen, seiner Jugend, der ersten Liebe, den Tücken des Lebens, entpuppt sich gar als „Männerversteher" mit reichlich Mitgefühl für das „schwache Geschlecht".

Marcels Texte sind romantisch, ernsthaft, lustig, albern, hin und wieder hält er uns darin auch augenzwinkernd den Spiegel vor.

Neben seiner eigenen Musik interpretiert Marcel Adam Chansons von Edith Piaf bis Georges Moustaki, Lieder von Hannes Wader bis Heinz Rühmann.

Ein Abend mit Marcel Adam verspricht Mundart, Chansons, Comédie, kurz: Kleinkunst vom Feinsten. "La Fine Equipe" sind Marcel mit Gesang und Gitarre, Christian di Fantauzzi an Akkordeon und Saxophon, Christian Conrad an Gitarre und Mandoline. Das Trio interpretiert in bester Laune französische und deutsche Standards sowie die bekanntesten Mundart-Lieder von Marcel.

Hörprobe gefällig? Dann hier klicken:  Paris s'éveille  oder hier:  Wunder gescheh'n     

zurück

Wir verwenden Cookies für die optimale Gestaltung der Webseite. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung