2019-12-04 Filmabend

Jungfilmer zu Gast

Wieder hatte der Freundeskreises Rengsdorf/Saint-Pierre-le-Moûtier zu einem Filmabend eingeladen; diesmal gab es allerdings keinen Film aus der französischen Ecke, sondern die Zuschauer genossen mit Schmunzeln und Staunen

„Die Geschichte des rätselhaften Doktor Euonymus"

Diesen Film hatten Tillmann Brehmer aus Rengsdorf und Matthias Dreydoppel aus Ellingen unter Mithilfe von Freunden und Bekannten gedreht. Dass dabei neben einer spannenden Geschichte, angelehnt an kein geringeres Werk als den Dr. Faust von J.W. Goethe, auch eine optisch überzeugende Darstellung gelungen war, darüber waren die Zuschauer sich schnell einig. Das Ganze war mit einem hohen Maß an Kreativität verbunden, was die Requisite und die Drehorte betraf, die übrigens meist in der Region angesiedelt waren. Dass dabei der Hahn eines bekannten Rengsdorfer Hühnerzüchters eine tönende Nebenrolle spielte, zeigt in diese Richtung. „Manche Filme haben ein Low-Budget, wir haben ein No-Budget", meinte Tillmann Brehmer, der während der Vorführung für Fragen zur Verfügung stand, und er meinte damit, dass den zwei Jungfilmern als Studenten keinerlei finanzielle Mittel zur Verfügung standen. Und wenn's dann fehlt, durfte die Mutter eines Komparsen halt das Essen kochen, das im Film verzehrt werden musste. Zu ihrem großen Erstaunen erfuhren die Zuschauer, dass die beiden Jungfilmer von Hause aus Naturwissenschaftler sind. Die hohe Qualität des Filmes hätte eher auf Absolventen der Filmakademie denken lassen.

Foto: Werner Flohr (C)

Wenn dabei wie immer die Geselligkeit eine große Rolle spielte, dann sorgten der gute französische Wein und die leckeren Häppchen dafür, welche der Freundeskreis kostenlos anbot.

Nur schade, dass jenseits der Mitglieder des Freundeskreises nur wenige andere Gäste den Weg in den Saal der Verbandsgemeinde gefunden hatten.

Text: Thomas Hirsch

zurück

Wir verwenden Cookies für die optimale Gestaltung der Webseite. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung